Gardner bis 2016 beim SCB

16.10.2013 00:00 |

 

 

Der SC Bern und Ryan Gardner (35) haben den am Ende dieser Saison auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis April 2016 verlängert. Der Nationalspieler Ryan Gardner steht bereits seit 2010 in Berner Diensten. Seither hat der kanadisch- schweizerische Doppelbürger 207 Meisterschaftsspiele für den SCB absolviert und dabei 153 Skorerpunkte (66 Tore/87 Assists) erzielt.

 

Der gross gewachsene Center zählt im SCB zu den Leistungsträgern mit Führungsqualitäten und hatte in der vergangenen Saison massgeblichen Anteil am 13. Titelgewinn des Clubs. Vorläufig muss der SCB allerdings auf Ryan Gardner verzichten. Im gestrigen Auswärtsspiel gegen den HC Fribourg- Gottéron zog sich der Kanadaschweizer bereits bei seinem ersten Einsatz eine Adduktorenverletzung zu.

 

Eishockeynews