Genève-Servette 2015 nicht am Spengler Cup

15.05.2015 07:27 |

Das Traditionsturnier wird nach zwei Jahren wieder einen neuen Sieger sehen.


Der Titelverteidiger verzichtet auf die Teilnahme. - Martin Meienberger / meienberger-photo

Gemäss "Suedostschweiz" verzichtet Genève-Servette auf die Teilnahme am Spengler Cup zum Ende dieses Jahres. Die letzten beiden Austragungen konnten die "Grenats" für sich entscheiden und hätte als Titelverteidiger eine Einladung auf sicher gehabt.

Nun wird das Team aus der "Calvinstadt" nicht mehr ins Landwassertal nach Davos reisen. Schon kurz nach Ablauf des letztjährigen Turniers konnte vernommen werden, dass die Westschweizer vermutlich nicht mehr an den Start gehen wollen.

Wie OK-Präsident Fredi Pargätzi steht die Verpflichtung eines zweiten National League A-Klubs neben Gastgeber HC Davos unmittelbar bevor.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy