Genève-Servette dehnt Kontrakt mit Rivera aus

06.05.2015 14:08 |

Der Genève-Servette HC bindet Chris Rivera zukunftsorientiert an sich.


Am heutigen Mittwoch verkünden die "Grenats" die Vertragsverlängerung mit dem 28-jährigen Stürmer bis zum Ende der Saison 2017/18. Der Schweizer ist ein "Vollblut-Adler" und entstammt der Juniorenabteilung der Genfer. Seit 2003 gehört Rivera der ersten Mannschaft an und spielte bis auf kurzzeitige Abstecher zu Martigny und Lausanne in die NLB stets für Genève-Servette.

Coach Chris McSorley (53) zeigte sich über die Unterschrift des Mannes mit US-amerikanischen Wurzeln höchst erfreut.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy