Gestohlene Ambri-Fahne ist wieder zu Hause

09.12.2014 05:53 |

Die Valascia von Ambri-Piotta. - eishockeyticker.ch

Ende November kam es beim Spiel zwischen dem EHC Biel und dem HC Ambri-Piotta (6:3) im Gästesektor zu Ausschreitungen. Auslöser hierfür war ein Biel-Fan, der den Anhängern aus dem Tessin eine Fahne klaute. Seit dem Dienstag haben die Leventiner ihre Flagge aber wieder, schreibt das "Bieler Tagblatt".

Nach der miesen Aktion dauerte es nicht lange und der Name des Diebes machte in der "Szene" die Runde. Anschliessend machte die Polizei ihren Job und besuchte den Langfinger, welcher logischerweise mit einem Stadionverbot bedacht wurde. Weitere Informationen machte man keine.

"Für mich war wichtig, dass diese Fahne wieder aufgetaucht und den Besitzern übergeben werden konnte", wird EHCB-Sicherheitschef René Dasen zitiert. 

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams