Hannover jagt Drmic und Frei

02.06.2015 09:45 |

Zwei Schweizer Internationale haben es den Niedersachsen angetan.


Nach einer von Abstiegsangst geprägten Saison will Hannover 96 im Sommer aufrüsten. Objekt der Begierde ist laut "Bild" zum einen Offensivspieler Josip Drmic von Bayer Leverkusen. Der 22-jährige Angreifer möchte den "Werksklub" trotz weiterlaufendem Kontrakt verlassen. H96 will dafür sieben Millionen Euro auf den Tisch legen. Ein stolzes Sümmchen für die finanziellen Verhältnisse des Klubs.

Ebenso ein Thema bei den Hannoveranern ist nach wie vor auch  Fabian Frei. Der Mittelfeldstratege des FC Basel weiss dem Bundesligisten schon seit längerem zu gefallen. Wie Drmic besitzt aber auch der 26-jährige Eidgenosse noch eine Verpflichtung bei seinem Arbeitgeber und würde nicht ganz billig werden.

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte