Hat sich Pogba festgelegt?

15.02.2016 13:55 | Von: P.D.

Der Pogba-Poker ist in vollem Gange. Offenbar bevorzugt der Juve-Star allerdings einen Verein.


Paul Pogba favorisiert Barça. - Ultraslansi (CC BY-SA-3.0)

Bis Juni 2019 steht Paul Pogba noch bei Juventus Turin unter Vertrag. Im Team der "Alten Dame" gehört der grossgewachsene Mittelfeldmann mit seinen erst 22 Jahren bereits zu den Leistungsträgern. Durch seine Leistungen sind aber auch andere Klubs längst auf ihn aufmerksam geworden.

Wie "Mundo Deportivo" und "Diario Sport" übereinstimmend berichten, sind Chelsea und Paris Saint-Germain aus dem Poker um Pogba ausgestiegen. Angeblich möchte der Internationale ohnehin zum FC Barcelona wechseln und würde dafür auch auf Gehalt verzichten.

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte