HC Fribourg-Gottéron - Verfahren eröffnet

16.11.2017 07:12 | Von: SIHF

Die National League eröffnet ein Verfahren. Es betrifft Christopher Rivera vom HC Fribourg-Gottéron.


Es wird ein ordentliches Verfahren eröffnet gegen Christopher Rivera von Fribourg-Gottéron, wegen eines möglichen Checks gegen den Kopf von Stefan Ulmer vom HC Lugano in der 15. Minute des Meisterschaftsspiels der National League vom 14. November 2017.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy