HCL-Coach Fischer droht Sperre

23.02.2015 17:15 |

Der Einzelrichter für Disziplinarsachen Leistungssport, Reto Steinmann, hat gegen den Head Coach des HC Lugano, Patrick Fischer, ein ordentliches Verfahren eröffnet.

Im Meisterschaftsspiel der National League A zwischen dem HC Lugano und dem SC Bern (3:2) vom 20. Februar 2015 hat der Head Coach des HC Lugano, Patrick Fischer, gegen Regel 81 Rechtspflegereglement (Verhaltensgrundsätze) verstossen. Der Einzelrichter für Disziplinarsachen Leistungssport, Reto Steinmann, hat daher ein ordentliches Verfahren gegen Fischer eröffnet. 

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams