Heftiger Einschlag in Triesenberg

16.02.2016 13:00 | Von: Landespolizei FL

Am Montag ereignete sich ein Selbstunfall mit Sachschaden in Triesenberg.


Niemand wurde verletzt. - Landespolizei FL

Ein Autolenker fuhr gegen 20.05 Uhr, von Malbun kommend, auf der Rizlinastrasse talwärts in Richtung Triesenberg. Auf Höhe der Abzweigung Rizlinastrasse/Gnalpstrasse geriet der Personenwagen auf Grund des herrschenden Schneefalls und der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen, wobei der Lenker die Beherrschung über sein Auto verlor und in der Linkskurve mit der Fahrzeugfront gegen den rechtsseitig befindlichen Eisenrohrzaun kollidierte.

Am Auto und am Eisenrohrzaun entstand beträchtlicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland