Höchststrafe für Inler

16.02.2016 11:46 | Von: P.D.

Inler erlebt derzeit wohl gerade die schlimmste Zeit seiner Karriere. Der Nati-Captain wird in England fast schon vorgeführt.


Gökhan Inler: U21 statt Ferien. - Martin Meienberger / meienberger-photo

Seit Wochen darf Gökhan Inler bei Leicester City kaum mal mittun. Fünf Premier League-Einsätze durfte der 31-jährige Mittelfeldkicker seit Sommer für die "Foxes" absolvieren. Viel zu wenig für den SFV-Akteur - vor allem im Hinblick auf die anstehende Europameisterschaft in Frankreich.

Nach der 1:2-Pleite im Spitzenspiel bei Arsenal London haben die Spieler des LCFC erst einmal eine Woche Urlaub erhalten. Nicht aber Inler. Der ehemalige FCZler musste am Montag mit der 2. Mannschaft gegen die U21-Auswahl von Manchester City ran. Immerhin siegte Leicester City 2 mit 1:0 und Inler konnte ein wenig Spielpraxis sammeln.

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte