Italo-Routinier volliert die Pille aus 30 Metern rein

05.05.2015 11:36 |

Nicht von schlechten Eltern, Giampaolo Ciarcia.


Ab in die Maschen... - Screenshot Youtube

Mit all seiner Routine knallte der 35-jährige Mittelfeldspieler vom Taranto F.C. aus der italienischen Serie D im Spiel gegen Puteolana (3:0) in die Maschen. Der Italiener traf aus rund 30 Metern mittels herrlicher Direktabnahme. Das macht ihm so schnell keiner nach. Verständlicherweise fiel der Jubel nach dem Traumtor etwas ausgefallener aus, als gewohnt.

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte