Janick Schwendener stösst zu Hockey Thurgau

07.01.2017 09:06 | Von: HCT

Aufgrund der personell angespannten Torhüter-Situation bei Hockey Thurgau sind die Verantwortlichen der SC Rapperswil-Jona Lakers mit der sportlichen Führung von Hockey Thurgau übereingekommen, dass Janick Schwendener per sofort von den SC Rapperswil-Jona Lakers zu Hockey Thurgau wechselt.


Verstärkung für die "Leuen". - HCT

Der erfahrene Torhüter Janick Schwendener wird voraussichtlich bis zum Ende der Saison 2016/17 an den HCT ausgeliehen. Der 24-jährige Torhüter Janick Schwendener wird bereits morgen Sonntag, im Auswärtsspiel gegen die GCK Lions, für Hockey Thurgau spielberechtigt sein.

Hockey Thurgau reagiert mit der Verpflichtung von Torhüter Janick Schwendener auf den verletzungsbedingten Ausfall von HCT-Torhüter Sascha Rochow, welcher mit einer Hirnerschütterung für noch unbestimmte Zeit ausfällt.