Kanton Tessin TI - Starke Regenfälle erwartet

27.06.2017 19:47 | Von: bag

Im Kanton Tessin TI werden in den nächsten Stunden starke Regenfälle erwartet. Die Polizei rät deshalb zu Vorsicht.


In den kommenden Stunden erwartet das Tessin starke Regenfälle, welche die Bäche rasant ansteigen lassen könnten. Auch Erdrutsche und Steinschlag drohen. Deshalb ruft die Kantonspolizei Tessin zu grosser Vorsicht auf. Folgende Ratschläge sollten besonders beachtet werden:

  • Halten Sie sich nicht auf Brücken oder in der Nähe von Bächen und steilen Hängen auf
  • Verwenden Sie in Gebieten, die besonders durch das schlechte Wetter beeinträchtigt sind, das Privatfahrzeug nur, wenn es dringend notwendig ist

Die am stärksten betroffenen Gebieten sind das Maggiatal, das Verzascatal, die Leventina sowie das Valle di Blenio. Dort wird in der Zeit von heute 23 Uhr bis morgen um 12 Uhr die intensivste Phase erwartet.

Artikelfoto: Giuliamar (CC0 Public Domain) - (Symbolbild)  

Tessin, Verkehrsunfälle TI, Zeugenaufrufe TI, Vermisst TI, Fahndung TI, Prävention, Schweiz, Produkterückruf, Wetter, Ratgeber