Keine Lizenz für ZSKA Sofia

02.06.2015 07:25 |

Die Verschuldung wird für den Verein zum Problem.


Bulgarischen Medienberichten zufolge erhält ZSKA Sofia für die kommende Spielzeit keine Lizenz. Der Erstligaverein soll beim Staat Schulden in Höhe von rund fünf Millionen Euro haben. Neben ZSKA scheint auch der Tabellendritte Lokomotiv Sofia betroffen zu sein.

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte