Winterthur in die NLB? - Arosa und Sion nicht

15.04.2015 06:48 |

Für den Aufstieg in die National League B sollen die Bündner vom EHC Arosa keine Lizenz erhalten.


Schenkt man dem "Blick" Glauben, so wird es in der neuen Saison keinen EHC Arosa in der NLB geben. Den Bündnern soll die Lizenz verweigert worden sein. Dafür könnte der EHC Winterthur in die zweithöchste Spielklasse aufsteigen.

Der EHC Arosa hat am Dienstagabend mit einer Mitteilung an die Presse die Inhalte des Berichts jedoch dementiert und ist der Meinung, dass die von der Liga gestellten Anforderungen für einen erleichterten Aufstieg in die NLB gegeben sind.

Der HC Sion hat seine Kandidatur derweil zurückgezogen, nachdem unter anderem das Interesse an einem Partnerteam Forward Morges gescheitert ist.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, sprunger_julien, lazarevs_michael, vauclair_tristan, liniger_michael, french_mark, meier_robin, fedorchuk_dean