Küng drei weitere Jahre beim HC Thurgau

05.12.2013 00:00 |

 

 

Der HC Thurgau gibt bekannt, dass Andreas Küng seinen Vertrag für drei weitere Jahre bis Ende Saison 2016/17 verlängert hat. Somit bleibt dem Klub eine wichtige Teamstütze erhalten.

 

Der 30-jährige Thurgauer spielt seit seiner Rückkehr 2009/10 zum HC Thurgau für die 'Leuen'. Dabei absolvierte der Stürmer 184 Partien und verbuchte 176 Skorerpunkte. Auch in der aktuellen Meisterschaft hat Andreas Küng bereits wieder 5 Tore und 12 Assists erzielt.

 

Der Frauenfelder spielt im Team von Christian Weber eine wichtige Rolle und führt als Center seine junge Sturmlinie an. Er übernimmt in der Mannschaft viel Verantwortung, gilt als Integrationsfigur und nimmt dabei eine wichtige Vorbildsfunktion im jungen Thurgauer Team ein.

 

Eishockey Transfers