Langenthal setzt auf O'Leary und Guyaz

19.03.2015 14:05 |

Anlässlich des heutigen Pressekafis im Hotel Bären Langenthal hat der SC Langenthal das Trainergespann für die kommende Saison vorgestellt: Die Oberaargauer halten am kanadischen Headcoach Jason O'Leary sowie an Noël Guyaz als Assistenztrainer fest, welcher weiterhin auch als Sportchef tätig ist.

Erfolgreiches Duo

Der 36-jährige Kanadier Jason O'Leary, der seit Mitte Dezember als Headcoach der Oberaargauer fungiert, wird mit einem Einjahresvertrag bis Ende Saison 2015/16 ausgestattet.

Assistiert wird er auch nächste Saison vom 42-jährigen Langenthaler Noël Guyaz, der weiterhin in seiner Doppelrolle als Sportchef und Assistenztrainer arbeitet. "Hierarchieprobleme? Gibt es bei uns nicht", meint Headcoach O'Leary. "Im Schoren bin ich der Boss, auf der Geschäftsstelle ist es Noël", erklärt der Kanadier die klare Rollenverteilung.

Stimmen zur Fortsetzung der Zusammenarbeit

Geschäftsführer Gian Kämpf zollt O'Leary und Guyaz Respekt für ihre bisherige Arbeit: "Jason ist ein ehrgeiziger junger Headcoach, mit sehr viel Potenzial. Er arbeitet professionell, hat klare Vorstellungen und ist ein guter Kommunikator. Auch Noël hat seine zusätzliche Rolle als Assistenztrainer sofort wahrgenommen. Die Zusammenarbeit mit den beiden macht Spass", erklärt der Geschäftsführer die Überlegungen und ergänzt weiter: "Wir sind überzeugt, dass dieses Trainergespann die sportliche Entwicklung des SC Langenthal vorantreiben wird und so die ambitionierten Ziele des Clubs erreicht werden können."

Jason O'Leary arbeitet seit knapp zwei Jahren für den SC Langenthal und lebt mit seiner Frau Leanne und den beiden Kindern Nolan (8) und Kellan (6) in Bleienbach. Der junge Headcoach ist motiviert: "Meine Familie und ich sind sehr dankbar für diese Chance. Ich freue mich auf die Herausforderung und bin überzeugt, mit diesem Team etwas Grosses aufbauen zu können."

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams