Lausanne HC - Drohen den Fans Stadionverbot?

10.10.2017 10:41 | Von: ube

Nach dem Spiel am Samstag betraten einige Fans das Eis in der Malley 2.0. Dies könnte nun für die Anhänger Konsequenzen haben.


Die Fans betraten am letzten Samstag nach der Niederlage gegen die SCL TIgers das Eis um mit den Spielern zu reden. Dies könnte für die Anhänger nun konsequenzen haben. Die Liga bat die Verantwortlichen des Lausanne HC, die Bilder nach Spielende zu zusenden. Den beteiligten Fans könnte nun eine Verwarnung, eine Busse oder sogar ein Stadionverbot drohen. 

Auf der anderen Seite muss der Lausanne HC offenbar keine weiteren Sanktionen befürchten. Sie haben auf die Vorfälle reagiert und die nötigen Massnahmen getroffen. So wurden die Sicherheitsvorkehrungen erhöht und der entsprechende Bereich mit zusätzlichen Absperrungen weiter gesichert. 

Quelle: Le Matin

Artikelfoto: Youtube Screenshot / La Télè

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy