Lausanne mit Transfer von Brady Murray?

08.05.2014 17:48 |

Jetzt mischt auch Lausanne mit. - Martin Meienberger / meienberger-photo

Das Tauziehen um Brady Murray vom HC Lugano spitzt sich zu. Mittlerweile reissen sich drei Klubs um den kanadischen Stürmer mit Schweizer Lizenz. Trotz weiterlaufendem Vertrag beim HCL schliessen die Tessiner einen Verkauf nicht aus. Schon länger haben sich die Rapperswil-Jona Lakers und Ambri-Piotta in Position gebracht. Gemäss eishockeyticker.ch wirbt neuerdings auch Lausanne HC um Murray.

Kleine Zusatzinfo: Bei Ambri ist der 29-Jährige lediglich zweite Wahl. Angreifer Adrien Lauper (26) von Fribourg-Gottéron geniesst bei den Leventinern oberste Priorität. Sollte der Schweizer ins Tessin wechseln, wäre die Akte Murray in der Valascia wohl geschlossen.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy