Lausannes Louhivaara provisorisch gesperrt

15.11.2014 13:26 |

Der Einzelrichter für Disziplinarsachen Leistungssport, Reto Steinmann, hat den Stürmer des Lausanne HC, Ossi Louhivaara, wegen Übertretung von Regel 153 ii IIHF (Kneeing) im Spiel der Nationalliga A, Friboug-Gottéron – Lausanne HC (2:1), vom 14. November 2014 vorläufig für das nächste Meisterschaftsspiel gesperrt. Gleichzeitig wurde gegen Ossi Louhivaara ein ordentliches Verfahren eingeleitet.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy