Lausannes Louhivaara provisorisch gesperrt

15.11.2014 13:26 |

Der Einzelrichter für Disziplinarsachen Leistungssport, Reto Steinmann, hat den Stürmer des Lausanne HC, Ossi Louhivaara, wegen Übertretung von Regel 153 ii IIHF (Kneeing) im Spiel der Nationalliga A, Friboug-Gottéron – Lausanne HC (2:1), vom 14. November 2014 vorläufig für das nächste Meisterschaftsspiel gesperrt. Gleichzeitig wurde gegen Ossi Louhivaara ein ordentliches Verfahren eingeleitet.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams