Lüthi verlässt den Verband

13.10.2015 11:16 | Von: M.S.

Wie der "Blick" berichtet hat Peter Lüthi seine Kündigung eingereicht.


Der 63-Jährige leitete zuletzt für den Verband internationale Projekte wie die U18-WM in Zug und Luzern und die erfolgreiche Kandidatur für die WM 2020 in Zürich und Lausanne.

In früheren Jahren führte Lüthi die Nationalmannschaft und arbeitete im OK der Weltmeisterschaft 2009 mit. Mit Lüthi verliert die Swiss Ice Hockey Federation einen langjährigen Mitarbeiter.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, sprunger_julien, lazarevs_michael, vauclair_tristan, liniger_michael, french_mark, meier_robin, fedorchuk_dean