Lugano arbeitet mit Schweden-Klub zusammen

10.07.2014 08:24 |

Der HC Lugano verkündet die Zusammenarbeit mit dem schwedischen Vertreter IFK Arboga. Im Zuge der Partnerschaft wird den "Bianconeri" im Falle einer Verletzung von Keeper Daniel Manzato (30) oder Elvis Merzlikins (20) Viktor Östlund (19) als Ersatzmann zur Verfügung stehen.

Solange der schwedische Youngster nicht gebraucht wird, wird er den Kasten des Vereins aus der 1. Division (3. Liga) hüten. Um seine möglichen neuen Teamkollegen kennenzulernen, nimmt Östlund vom 25. August bis 1. September am Trainingslager der Tessiner in der Region von Göteborg teil.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams