Lugano bindet Stefan Ulmer an sich

10.01.2014 00:00 |

 

 

Der 23 Jahre alte Stefan Ulmer hat seinen Vertrag beim HC Lugano um mehrere Jahre verlängert. Neu steht der österreichische Verteidiger mit Schweizer Lizenz bei den Südtessinern bis zum Ende der Saison 2016/17 in der Pflicht.

 

Ulmer ist bereits seit vier Jahren für den HCL aktiv. An den Olympischen Spielen in Sotchi wird der Crack mit der ÖEHV-Auswahl am Start sein.

 

Eishockey Verträge