Lugano blickt auf Stephan

16.10.2013 00:00 |

 

 

Genève-Servette HC bangt um den Verbleib des momentan gesperrten Stammtorhüter Tobias Stephan. Das Arbeitspapier des 29-Jährigen läuft am Saisonende aus. Eine Verlängerung ist noch nicht in Sicht. Wie infoticker.ch erfahren hat, buhlt der HC Lugano neuerdings um den Schweizer. Die Tessiner müssen allerdings auf der Hut sein. Auch der EV Zug und die Kloten Flyers haben ein Auge auf Stephan geworfen.

 

Eishockey Gerüchte Kat.