Marco Maurer droht Sperre

08.01.2017 15:13 | Von: SIHF

Biels Marco Maurer droht eine Sperre.


Ein Entscheid fällt bis spätestens 12. Januar. (Symbolbild) - StrategicWebDesign_Net (CC0 Public Domain)

Gegen Marco Maurer vom EHC Biel wird wegen eines Bandenchecks gegen Andrey Bykov in der 38. Minute des Meisterschaftsspiels der National League A vom 7. Januar 2017 gegen Fribourg-Gottéron ein ordentliches Verfahren eröffnet. Der Entscheid des Verfahrens wird von Swiss Ice Hockey bis spätestens am 12. Januar kommuniziert.