Martensson-Wechsel nach Lugano fix

05.05.2015 13:48 |

Der HC Lugano bestätigt einen ausländischen Zuzug für die kommende Saison.


Wie angekündigt wechselt der Schwede Tony Martensson ins Tessin. Für zwei Jahre wird der Center das HCL-Trikot tragen. Der 34-jährige Nordländer kommt aus der russischen KHL, wo er erst kürzlich zusammen mit dem SKA St. Petersburg den Titel erringen konnte. In der abgelaufenen Meistersaison buchte der Nordländer in 78 Partien 42 Punkte.

Martensson kann auch auf sechs Partien in der NHL zurückschauen. Diese absolvierte er für die Anaheim Ducks. Ansonsten agierte der Offensivspieler vorwiegend in seiner schwedischen Heimat sowie in der KHL.

Während ihm in der KHL bereits zwei Titel zu Buche stehen, konnte er auch einmal WM-Gold sowie zweimal Bronze mit der schwedischen Nationalmannschaft gewinnen.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams