Martin Plüss - Fribourg hatte noch keinen Kontakt

11.08.2017 11:09 | Von: ube

Anfang dieser Woche meldete die Freiburger Nachrichten, dass Fribourg an Martin Plüss interessiert sei. Christian Dubé präzisiert dies nun.


"Wir hatten einmal Kontakt miteinander. Ich weis jedoch nicht, ob Martin Plüss noch auf dem Mark ist oder nicht," führt Dubé aus. Sollte der Berner wirklich zu Gottéron wechseln, wird die Verpflichtung in einer Pressemitteilung bekannt geben.

Der ehemalige Captain des SC Bern hat sich noch nicht entschieden, ob er weiter spielen wird oder nicht. Verschiedene Klubs waren am ehemaligen Berner interessiert. Plüss sagte jedoch allen ab. Es scheint, als ob sich der Stürmer dazu entschieden hat, den Rücktritt aus dem aktiven Sport zu geben. Noch fehlt aber die Bestätigung.

Quelle: swisshabs

Artikelbild: eishockeyticker.ch/Barbara Zimmermann

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy