Mauldin bis 2017 in Fribourg

21.11.2014 21:19 |

Gregory Mauldin bleibt Gottéron treu. - HCFG

Der HC Fribourg-Gottéron hat den Vertrag mit Gregory Mauldin um zwei weitere Saisons verlängert. Der Vertrag endet nach der Saison 2016/17. Die "Drachen" und Gregory Mauldin (10.06.1982) haben eine Vertragsverlängerung über zwei weitere Jahre bis zum Ende der Saison 2016/17 unterzeichnet.

Seit seiner Ankunft bei Fribourg-Gottéron in der Saison 2012/2013, hat der Amerikanische Stürmer 94 LNA Spiele für das Team bestritten und 75 Punkte (44 Tore und 31 Assists) erreicht. Diese Saison hat er, trotz einer Kieferverletzung und den dadurch bedingten Ausfall, bereits 11 Tore und 3 Assists in 12 Meisterschaftsspielen erzielt.

In den 7 gespielten Champions Hockey League Spielen erzielte er 9 Punkte (8 Tore und 1 Assist) für das Team von Fribourg-Gottéron.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams