Mindestens fünf Wochen Pause für Bouillon

16.02.2015 16:28 |

Der HC Ambri-Piotta muss mindestens fünf Wochen auf Verteidiger Francis Bouillon (39) verzichten. Der Amerikaner verletzte sich im letzten Meisterschaftsspiel beim HC Davos (1:5) am rechten Knie. Er zog sich einen Anriss de Seitenbandes zu und fällt womöglich gar bis zum Saisonende aus.

Zudem beendete Topskorer Alexandre Giroux (33) die Partie gegen den HCD wegen Schmerzen am Kinn nicht. Hierzu liegen derzeit keine weiteren Informationen vor.

Sport Allgemein, Roger Federer, Stanislas Wawrinka, Belinda Bencic, Sauber, Golf, Sport Top Front, Sport, Sport Kategorie Top, Unihockey