Motorradfahrer in Lachen leicht verletzt

24.10.2015 17:05 | Von: Kapo Schwyz

Am Freitagabend kam es gegen 23 Uhr in Lachen zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein jugendlicher Motorradfahrer leicht verletzte.


Der 17-jährige Lernfahrer fuhr auf der Neuheimstrasse in Richtung Altendorf. Als bei der Einmündung der Sonnenhofstrasse ein vortrittsberechtigtes Fahrzeug auftauchte, verlor der Jugendliche die Beherrschung über das Motorrad und stürzte.

Sein Motorrad prallte gegen das einbiegende Auto. Auf Grund der Unfallspuren muss davon ausgegangen werden, dass der Motorradfahrer schneller als die erlaubten 30 km/h unterwegs war.

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland