Nach Faustschlag: Eishockey-Crack verliert sechs Zähne

09.04.2014 10:44 |

Autsch... - clydeorama (CC BY-NC-3.0)

Der deutsche Eishockeynationalspieler Benedikt Schopper vom ERC Ingolstadt hat den dritten Erfolg in der Halbfinal-Serie gegen die Hamburg Freezers mindestens sechs Zähne gekostet. Gegenspieler David Wolf (24) streckte den 29-jährigen Verteidiger mit einem gezielten Faustschlag zu Boden. In der Hansestadt erwartet man eine lange Sperre für "Boxer" Wolf. 

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy