Nach Mertens: Auch Fussballer Nicot verstorben

11.05.2015 13:48 |

Die Befürchtungen haben sich bewahrheitet. Tim Nicot ist tot!


(Screenshot: youtube.com)

Belgiens Fussball muss erneut eine Schocknachricht verkraften! Elf Tage nach dem Tod von Gregory Mertens (†24) ist auch Tim Nicot von Drittliga-Aufsteiger FCO Beerschot-Wilrijk aus dem Leben gerissen worden.

Vergangenen Samstag erlitt der 23-jährige Kicker bei einem Freundschaftsturnier in Hemiksen einen Herzstillstand und brach zusammen. Nach der Reanimation brachte man Nicot ins Universitätskrankenhaus nach Edegem bei Antwerpen, wo er operiert und schliesslich in ein künstliches Koma versetzt wurde.

Am Montagmorgen dann die traurige Nachricht über den Tod des jungen Mannes.

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte