Neues Stadion in Genf?

12.07.2017 14:59 | Von: ube

Neben Ambrì muss auch Genf in den kommenden Jahren ein neues Stadion bauen oder das bestehende renovieren. Genf will Ende dieses Sommers ein Projekt präsentieren, welches es in sich hat.


Die Les Vernets muss ersetzt werden. Dies ist allen Beteiligten klar. Doch wie wollen die Genfer dies machen? Gestern kamen erste Details in die Öffentlichkeit. Das Projekt kostet CHF 300 Millionen und soll neben zwei Eisfeldern auch ein Einkaufscenter enthalten.

Die neue Halle soll bei Eishockeyspielen 10'000 Zuschauern platz bieten. Bei Konzerten kann die Halle auf 13'500 Plätze erhöht werden. Der Neubau soll auch ein Einkaufszentrum beinhalten und wird, gemäss Peter Gall, Initiator des Projektes, keine Gelder aus der öffentlichen Hand erfordern und voll umfänglich privat finanziert werden.

Artikelbild: Genf-Servette HC

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams