NHL - Drei Spieler im Einsatz

19.09.2017 12:32 | Von: ube

Drei Spieler standen in der gestrigen Partie zwischen den Washington Capitals und den New Jersey Devils auf dem Eis. Ein Verteidiger wurde geschont.


Nico Hischier konnte seinen ersten Treffer im ersten Vorbereitungsspiel in der NHL erzielen. Der Walliser kam sowohl bei Unterzahl- wie auch bei Überzahl zum Einsatz. Er war zudem für 13:37 Minuten auf dem Eis und schloss die Partie mit einer +1 Bilanz ab.

 

Quelle: NHL.com

Ebenfalls zu seinem ersten Einsatz mit den New Jersey Devils kam der Verteidiger Mirco Müller. Er traf ebenfalls einmal und verliess das Eis mit einer +3 Bilanz. Müller spielte in Unterzahl und kam zu 18:33 Minuten zum Einsatz.

Noah Rod kam für die Washington Capitals zum Einsatz. Er wurde für 8:08 Minuten eingesetzt und schloss das Spiel mit einer -1 Bilanz ab. Dazu sass er wegen eines Hakens an Nico Hischier für zwei Minuten auf der Strafbank.

Nicht zum Einsatz kam Jonas Siegrist. Der Verteidiger wurde geschont und konnte das Spiel von der Pressetribüne aus verfolgen. 

 

 

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy