NHL: Streit und Josi weiter auf Erfolgskurs

12.12.2014 07:15 |

Mark Streit (37) konnte sich beim 4:1-Sieg seiner Philadelphia Flyers gegen die New Jersey Devils zwei weitere Assists gutschreiben lassen. Damit steht der Verteidiger bereits bei 18 Skorerpunkten.

Auch der ehemalige Berner Roman Josi (24) hatte Grund zum Jubeln. Beim 5:1-Auswärtstriumph gegen die Arizona Coyotes konnte er einen Assist zum zwischenzeitlichen 2:1 verbuchen.

Wie angekündigt ohne Jonas Hiller (32) im Tor kassierten die Calgary Flames eine 3:4-Niederlage bei den Buffalo Sabres. Für die Flames war es die dritte Schlappe in Serie. Der ehemalige Zuger Verteidiger Raphael Diaz (28) kam zwar zum Einsatz, doch er vermochte  keine grossen Akzente zu setzen.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy