NLA: Die Besten der Besten - ZSC-Star Wick ist MVP

06.03.2014 09:46 |

Roman Wick überstrahlt alle. - _becaro_ (CC BY-SA-3.0)

Anlässlich der alljährlichen, inoffiziellen Spielerwahl der National League A sind gestern die wertvollsten Cracks der Schweizer Liga ausgezeichnet worden. Bei der Abstimmung lag die Stimmgewalt in den Händen der Trainer und Captains der NLA.

Wie die Tabelle dominierten die ZSC Lions auch diese Wahl. So wurde Offensivmann Roman Wick (28) zum Most Valuable Player (MVP) ausgezeichnet und sein Trainer Marc Crawford (53), der gestern seinen Kontrakt bei den Zürchern verlängert hat (wir berichteten), zum besten Coach gewählt.

Neben Crawford wurde auch Lugano-Übungsleiter Patrick Fischer (38) als bester Trainer ausgezeichnet. Bei allen weiteren Einzelwertungen ging der Titel an einen Akteur der ZSC Lions - bis auf... HCL-Torhüter Elvis Merzlikins (19) ist nun inoffizieller Aufsteiger der Saison.

Diese und weitere Ehrungen finden Sie hier:

Bester Torhüter:
1. Lukas Flüeler (ZSC Lions)
2. Cristobal Huet (Lausanne)
3. Tobias Stephan (Servette)
4. Martin Gerber (Kloten)
5. Nolan Schaefer (Ambrì)

Bester Verteidiger:
1. Marc-André Bergeron (ZSC Lions)
2. Blindenbacher, Seger (beide ZSC Lions)
4. DuPont (Kloten), Noreau (Ambri)
6. Bezina (Servette), Koistinen (Davos)

Bester Stürmer:
1. Roman Wick (ZSC Lions)
2. Cunti (ZSC Lions), Lombardi (Servette)
4. Hollenstein (Servette), Paulsson (Davos), M. Plüss (Bern)

Wertvollster Spieler (MVP):
1. Roman Wick (ZSC Lions)
2. Cristobal Huet (Lausanne)
3. Matthew Lombardi (Servette)
4. Seger (ZSC Lions), McLean (Lugano)
6. Kwiatkowski (Fribourg), Mueller (Kloten), M. Plüss (Bern), Zurkirchen (Ambri)

Bester Trainer:
1. Crawford (ZSC Lions), Fischer (Lugano)
3. McSorley (Servette), Pelletier (Ambri)
5. Heinz Ehlers (Lausanne)
6. Felix Hollenstein (Kloten)

Aufsteiger des Jahres:
1. Elvis Merzlikins (Lugano)
2. Guggisberg (Davos), Mottet (Fribourg), Nyffeler (ZSC Lions), Ulmer (Lugano)

All-Star Team:
Tor: Lukas Flüeler (ZSC Lions)
Verteidigung: Marc-André Bergeron (ZSC Lions), Micki DuPont (Kloten)
Sturm: Roman Wick (ZSC Lions), Matthew Lombardi (Servette), Luca Cunti (ZSC Lions)

All-Star Team Schweizer:
Tor: Lukas Flüeler (ZSC Lions)
Verteidigung: Mathias Seger (ZSC Lions), Severin Blindenbacher (ZSC Lions)
Sturm: Roman Wick (ZSC Lions), Luca Cunti (ZSC Lions), Benjamin Plüss (Fribourg)

Quelle: hockeyfans.ch

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams