Oberuzwil: 23-Jährige Fussgängerin angefahren

18.10.2015 11:11 | Von: Kapo SG

Am Samstag kurz vor 16 Uhr, ist ein 68-Jähriger mit seinem Auto von der Bahnhofstrasse her kommend nach rechts in die Wilerstrasse abgebogen.


Dabei übersah er eine 23-jährige Fussgängerin, die dabei war, die Wilerstrasse auf dem Fussgängerstreifen in der dortigen Linkskurve zu überqueren. Trotz sofortiger Vollbremsung des Autofahrers kam es zu einer leichten Kollision mit der Fussgängerin, die zwar stürzte, aber glücklicherweise nicht verletzt wurde.

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland