Offener Fingerbruch bei Schweizer Junior

24.03.2014 10:37 |

Der Schweizer Eishockeyspieler Jason Fuchs hat sich einen offenen Fingerbruch zugezogen. Passiert ist das Ganze am Samstag im Auswärtsspiel seines kanadischen Nachwuchsteams Huskies de Rouyn-Noranda (QMJHL) in Québec. Der 18-jährige Center bekam einen harten Schuss von Gegenspieler Adam Chapman ab.

Zuerst wurde sogar befürchtet, dass Fuchs dabei Teile des Fingers verlor. Dies bewahrheitete sich zum grossen Glück nicht.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams