Oikonomou bleibt in Bologna

15.10.2015 13:29 | Von: M.S.

Marios Oikonomeu und der FC Bologna haben den Vertrag um mehrere Jahre bis 2020 verlängert.


Der 23-jährige griechische Innenverteidiger bleibt die nächsten fünf Jahre beim Serie A-Aufsteiger.

Vor wenigen Monaten wurde Oikonomou noch mit dem SSC Neapel in Verbindung gebracht, doch zu einem Abschluss kam es bei Gesprächen nicht.

Der Grieche hat laut "transfermarkt.de" einen Marktwert von 1,7 Mio. Euro. 

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte