Olten mistet aus

11.04.2014 09:09 |

Der EHC Olten wagt einen grösseren Kaderschnitt. Bei der gestrigen Saisonabschlussfeier wurden mit Captain Sandro Tschuor (34), Wesley Snell (38), Pascal Krebs (29), Samuel Bieri (21) und Fabian Brem (23) - geht zu Red Ice Martigny - gleich fünf Cracks verabschiedet. Gemäss der "Solothurner Zeitung" werden die Verträge mit diesen Spielern nicht verlängert.

Aufgrund einer Hirnerschütterung muss Krebs seine Karriere gar beenden. Auch Tschuor denkt darüber nach, seine Schlittschuhe an den Nagel zu hängen.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy