Pleiten für Schweizer NHL-Söldner

18.12.2014 07:25 |

Für die Schweizer NHL-Söldner gab es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag nicht viel zu holen.

Nino Niederreiter (22) und seine Minnesota Wild mussten sich den Boston Bruins mit 2:3 nach Verlängerung geschlagen geben. Noch deutlicher unterlagen die Vancouver Canucks um die beiden "Eisgenossen" Yannick Weber (26) und Luca Sbisa (24) vor heimischem Publikum den Dallas Stars. nämlich mit 0:2.

Zudem vermochte keiner aus dem Trio gross Akzente zu setzen. Jetzt heisst es abhacken und weitermachen.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy