Ralph Weber mit einer Innenbandverletzung

14.10.2015 12:54 | Von: M.S.

Der Gossauer Ralph Weber riss sich gestern im Pitztal beim Reisenslalom-Training das Innenband.


Der 22-Jährige erlitt einen Schlag und geriet aus dem Gleichgewicht und hängte mit dem linken Ski im Schnee ein.

Sein Knie hielt dieser Belastung nicht stand und er muss mit einer Pause von sechs bis acht Wochen rechnen. Wenigsten muss er sich nicht operieren lassen.

Teamarzt Walter O. Frey: "Es hätte aber noch schlimmer werden können". Weber hofft gegen Ende des Jahres in den Skizirkus zurückkehren zu können.

Sport Allgemein, Roger Federer, Stanislas Wawrinka, Belinda Bencic, Sauber, Golf, Sport Top Front, Sport, Sport Kategorie Top, Unihockey