Ramona Bachmann als Weltfussballerin nominiert

19.10.2015 15:35 | Von: M.S.

Die 24-jährige Ramona Bachmann vom Bundesligisten Wolfsburg schaffte es als erste Schweizerin auf die "Short List" für die Wahl zur FIFA-Weltfussballerin des Jahres.


Neben der Schweizerin sind neun weitere Spielerinnen für die Wahl nominiert. Am 30. November wird dann die Liste auf drei Spielerinnen reduziert.

Das Voting besteht dabei aus Captain und Trainer der verschiedenen Nationalteams sowie von ausgewählten Journalisten. Die Verleihung findet am 11. Januar 2016 im Zürcher Kongresshaus statt.

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte