Rappi & die Zahl 9 - coole Ticketaktion

03.10.2013 00:00 |

 

 

Seit 20 Jahren spielen die Eishockeycracks aus Rapperswil-Jona in der höchsten schweizerischen Spielklasse. Am 12. Oktober bestreiten sie die 999. Partie in der NLA. Das Heimspiel gegen die ZSC Lions soll etwas Spezielles werden.

 

Da das 1000. NLA-Spiel die Auswärtsbegegnung mit den Kloten Flyers sein wird, ziehen die Lakers ihre Sonderaktion auf Samstag 12. Oktober 2013 gegen die ZSC Lions vor (Spielbeginn 19.45 Uhr).

 

Für diese Partie verkaufen die Lakers exklusiv am Montag, 7. Oktober zwischen 17.00 und 19.00 Uhr 999 Tickets zum Preis von je 9.99 Franken. Es gilt: „Es hätt solangs hätt“ (nur nach Verfügbarkeit) und maximal zwei Tickets pro Person. Für die Sitzplatztickets gibt es keine Platz- und Sektorwahl (keine Reservation möglich).

 

Höhen und Tiefen

 

Das Rapperswiler Eishockeypublikum honoriert seit Jahren die erfolgreichen Bemühungen des Clubs, in der National League A zu verbleiben. VR-Präsident Lucas H. Schluep: „Allen, die mit viel Herzblut und Leidenschaft dazu beigetragen haben, dass wir zu den besten 12 Teams des Landes gehören, gebührt unser Dank. Ihr seid Teil der Lakers-Familie.

 

In bis dato 994 NLA-Partien durchlebte Rapperswil-Jona Höhen und Tiefen. Rund 42 % der Partien wurden gewonnen, 10 Mal gelang der Einzug in die Playoffs, einmal gar in den Halbfinal (2005/2006).

 

Eishockeynews