Russischer Schiedsrichter schreibt NHL-Geschichte

10.03.2015 09:14 |

Premiere in der besten Eishockeyliga der Welt. - Dan4th Nicholas (CC BY 2.0)

In der Nacht auf heute Dienstag hat ein russischer Schiedsrichter NHL-Geschichte geschrieben. Jewgeni Romasko leitete die Begegnung zwischen den Detroit Red Wings und den Edmonton Oilers (5:2).

Zudem kam dem 33-Jährigen diese Ehre erst als zweiter Europäer zuteil. Vor ihm pfiff erst der Schwede Marcus Vinnerborg (42), der aktuelle in der National League A engagiert ist, eine Partie in der besten Eishockeyliga der Welt.

Bis Januar 2015 war Romasko während sieben Saison in der KHL aktiv und leitete auch Spiele an der Junioren-WM und der U18-WM. Im Herbst zog es ihn nach Nordamerika, wo er zuerst in der AHL seiner Tätigkeit nachging.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams