Saisonabschluss des EV Zug

18.04.2017 15:05 | Von: EVZ

Am Donnerstag findet ab 18.00 Uhr vor der Bossard Arena der Saisonabschluss der 1. Mannschaft statt.


Wir blicken auf eine emotionale, erfolgreiche Eishockeysaison zurück: Der EVZ ist Vizemeister! Trotz der Enttäuschung über den verlorenen Final gegen einen starken SC Bern überwiegt der Stolz auf die erbrachten Leistungen. Nach einer erneut sehr guten Qualifikation hat der EVZ nach 19 Jahren wieder das Playoff-Finale erreicht. Die Mannschaft hat gekämpft und hat erfolgreiches und attraktives Eishockey gezeigt. Die Stimmung in der Bossard Arena und im Public Viewing war hervorragend und beeindruckend – gemeinsam haben Fans, Zuschauer und der EVZ für eine Hockey-Euphorie in der ganzen Region gesorgt – "Gemeinsam für Blau und Wiis".

Festbetrieb startet um 18.00 Uhr

Der EVZ möchte sich bei allen Fans, Zuschauern, Sponsoren, Partnern, Gönnern und Funktionären für deren Einsatz und Unterstützung während der gesamten Saison 2016/17 bedanken und lädt dazu am kommenden Donnerstag zum EVZ Saisonabschluss ein. Der Festbetrieb startet um 18.00 Uhr vor der Bossard Arena mit Live Band, Essens- und Getränkeständen. Der Eintritt ist frei.

  • Wann: Donnerstag, 20. April 2017
  • Zeit: ab 18.00 Uhr / Start offizieller Teil um 19.00 Uhr / Ende ca. 21.00 Uhr
  • Wo: vor der Bossard Arena

Die ganze Mannschaft wird dabei sein und gerne auch Autogramm-Wünsche erfüllen. Zudem werden die Spieler der 1. Mannschaft, welche nächste Saison definitiv nicht mehr für den EVZ spielen, offiziell verabschiedet.

Artikelfoto: Luftbild/Luftaufnahmen Skymotion.ch (Wikipedia) - (Symbolbild)

News Zug, Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael