Schweden bleibt spitze - Schweiz weiterhin auf Rang 7

24.02.2014 08:35 |

Trotz der 0:3-Demontage im Olympia-Final gegen Kanada bleibt Schweden an der Spitze der Weltrangliste. Auch auf Rang zwei gibt es keine Veränderung: Finnland behauptet seinen Platz.

Die erste Verschiebung folgt auf Rang drei. Olympiasieger Kanada grüsst neu von diesem. Die "Ahornblätter" schieben sich an Russland und Tschechien vorbei.

Für die Schweiz bleibt alles beim Alten - Rang sieben.

Weltrangliste:
1. (1.) Schweden 4000
2. (2.) Finnland 3905
3. (5.) Kanada 3840
4. (3.) Russland 3840
5. (4.) Tschechien 3760
6. (6.) USA 3705
7. (7.) Schweiz 3555

8. (8.) Slowakei 3485

9. (9.) Norwegen 3350
10. (11.) Lettland 3295
11. (10.) Deutschland 3260
12. (12.) Frankreich 3065
13. (13.) Dänemark 3050
14. (17.) Slowinien 3045
15. (14.) Weissrussland 3030
16. (15.) Österreich 2985

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams