Sciaroni vorsorglich gesperrt

21.03.2018 15:21 | Von: SIHF

Vorsorgliche Sperre und Verfahrenseröffnung gegen Gregory Sciaroni vom HC Davos.


Gregory Sciaroni vom HC Davos wird wegen eines Crosschecks gegen Mauro Dufner vom EHC Biel-Bienne in der 20. Minute des Playoff-Spiels der National League vom 20. März 2018 vorsorglich für das nächste Playoff-Spiel gesperrt (22. März 2018). Gleichzeitig wurde gegen Sciaroni ein ordentliches Verfahren eröffnet.

Artikelfoto: Fcbasel1989 (CC BY-SA 3.0)

Eishockeynews, Eishockey Kategorie Top, News Davos, EISHOCKEYTICKER.ch-NEWS, Verfahren/Sperren, sciaroni_gregory, Sport, Sport Kategorie Top