Servette spielte für Tim Bozon

12.03.2014 16:56 |

Timothé "Tim" Bozon von WHL-Klub Kootenay Ice kämpft nach wegen einer schweren Hirnhautentzündung um sein Leben. Beim gestrigen Playoff-Start gegen den HC Lugano (2:0) trugen sämtliche Spieler von Genève-Servette HC einen Kleber mit der Aufschrift "Tim Bozon 20" auf ihrem Helm.

Der 19-jährige Flügelstürmer spielte, wie sein Vater Philippe Bozon (47), vor seinem Engagement in Übersee sowohl für die Genfer wie auch für die Tessiner - jedoch nur in der Nachwuchsabteilung.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams