Siebnen SZ - 18-jährige Fahrradfahrerin bei Kollision verletzt - Zeugenaufruf

03.07.2017 10:30 | Von: Kantonspolizei Schwyz

Am Sonntag wurde eine Fahrradfahrerin bei einer Kollision in Siebnen SZ verletzt.


Ein Autofahrer fuhr um 12.30 Uhr rückwärts in die Stockbergstrasse ein. Dabei kam es zur Kollision mit einer herannahenden Velofahrerin. Nach einem kurzen Wortwechsel mit dem unbekannten Fahrzeuglenker und dessen Beifahrerin, setzte die 18-Jährige ihre Fahrt fort. Da sie sich beim Sturz am Kopf verletzt hatte, begab sie sich anschliessend in Spitalpflege.

Die Kantonspolizei Schwyz bittet den unbekannten Lenker eines weissen Personenwagens, sich unter der Telefonnummer 041 819 29 29 zu melden.

Artikelfoto: MichaelGaida (CC0 Public Domain) - (Symbolbild)

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland